Aufruf: beteiligt euch!

Gerade erlebe ich wie sich viele, viele Menschen für die Erde einsetzen und ihre Stimme erheben um eine Veränderung der politischen Rahmenbedingungen herbeizuführen. Ich finde das großartig, denn auch wenn man alleine vieles im Alltag verändern kann, so sind politische Entscheidungen doch wichtig, um Rahmenbedingungen zu setzen. Lange hörte man von sinkender Wahlbeteiligung und politischem Desinteresse, dies scheint sich langsam wieder zu wandeln und darüber bin ich sehr froh. Leider stelle ich immer wieder fest, dass auf der lokalpolitischen Ebene Bürgerbeteiligungsangebote nur sehr begrenzt wahrgenommen werden und vor allem junge Leute völlig unterrepräsentiert sind. Neulich habe ich an einer Bürger-Info-Veranstaltung teilgenommen, wo es im Kern darum ging die Büger*innen über die Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) für die Innenstadt zu informieren, anschließend hatten alle die Möglichkeit Fragen zu stellen und Anmerkungen einzubringen. Auch bei der Kommunalwahl im März 2020 wird das Konzept eine entscheidende Rolle spielen, da sich die verschiedenen Parteien unterschiedlich dazu positionieren.

Für mich eine gute und wichtige Veranstaltung. Ich war daher sehr überrascht darüber, dass die Veranstaltung zwar sehr gut besucht war, meine Altersgruppe aber völlig unterrepräsentiert (bzw. eher nicht vorhanden) war. Generell hatte ich den Eindruck, dass die Teilnehmenden im Durchschnitt weit über 60 waren. Im Anschluss an die Veranstaltung habe ich mir immer wieder Gedanken gemacht, warum sich „junge“ Leute scheinbar wenig für kommunale Entscheidungen interessieren, denn gerade bei diesem Konzept ging es ja um Entscheidungen die für alle von Interesse sind. Stärkerer Ausbau der Radwege? Geschwindigkeitsreduzierung für den Individualverkehr? Ausweitung der Fußgängerzone? Alles auch Themen die gerade mit Bezug zur aktuellen Klimapolitik wichtig sind und bei denen die Büger*innen die Möglichkeit haben aktiv mitzugestalten.

Ich möchte dazu aufrufen beteiligt euch vor Ort, nehmt Angebote zur Beteiligung wahr, ihr könnt mitgestalten und dazu beitragen, dass unsere Welt eine bessere, eine nachhaltigere wird! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere